• Ein ganz neues Format! Höre dir jetzt die ersten Folgen „Superfromm“ an.

  • Der neue Jahresbericht für 2020 ist online! Schaue hier vorbei.

Jetzt kostenlos hören

Amos

Amos bedeutet „Lastenträger“. Tatsächlich war seine Aufgabe keine leichte: weil sich Israel von Gott abgewendet hatte, sollte er Strafgerichte verkündigen. Er spricht aber auch von Gottes Treue gegenüber den Untreuen. Entdecke, was diese neun Kapitel mit deinem Leben zu tun haben.

Amos bedeutet „Lastenträger“. Tatsächlich war seine Aufgabe keine leichte: weil sich Israel von Gott abgewendet hatte, sollte er Strafgerichte verkündigen. Er spricht aber auch von Gottes Treue gegenüber den Untreuen. Entdecke, was diese neun Kapitel mit deinem Leben zu tun haben.

  • Podcast-Episode: Amos 2 Teil 3
  • Alle Episoden anschauen: Amos
      • 01
      • Amos 2 Teil 3  |  Amos 2:9-16

      Text:

      Dabei war ich es doch, der die Amoriter vernichtet hat, um ihr Land den Israeliten zu geben! Sie waren so groß wie Zedern und so stark wie Eichen, aber ich habe sie mitsamt den Wurzeln ausgerissen. 10 Ja, ich habe euch aus Ägypten befreit und vierzig Jahre lang durch die Wüste geleitet, bis ihr das Land der Amoriter in Besitz nehmen konntet. 11 Einige von euch habe ich als Propheten erwählt und junge Männer berufen, sich mir zum Dienst zu weihen. Ich, der Herr, frage euch Israeliten: Habe ich dies alles nicht getan? 12 Ihr aber habt alle, die sich mir geweiht hatten, gezwungen, ihr Gelübde zu brechen und Wein zu trinken. Den Propheten habt ihr verboten, euch meine Botschaft weiterzusagen. 13 Darum werde ich euch eine Last aufbürden, unter der ihr hin- und herschwankt wie ein zu voller Erntewagen! 14 Sogar der Schnellste unter euch kann dann nicht mehr entfliehen, dem Stärksten hilft seine Kraft nicht mehr, und der beste Soldat verliert sein Leben. 15 Die Bogenschützen werden überrannt, die besten Läufer und schnellsten Reiter auf der Flucht getötet. 16 Selbst der mutigste Soldat lässt an jenem Tag die Waffen fallen und rennt um sein Leben. Darauf gebe ich, der Herr, mein Wort!

Erschienen am: 20. Mai 2013 | Bibelübersetzung:

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!