Gnade

Gott ist und bleibt immer derselbe, im Alten Testament, im Neuen Testament und Heute. In Ewigkeit gilt seine Gnade für jeden der glaubt.

b+Spezial – Gnade: Teil 9

Erschienen am 17 Apr 2014

Petrus, Apostel Jesu Christi, an die von Gott Erwählten , die – als Fremde in dieser Welt – über die Provinzen Pontus, Galatien, Kappadozien, Asien und Bithynien verstreut sind. 2 Eure Erwählung entspricht dem Plan, den Gott, der Vater, schon vor aller Zeit gefasst hat – dem Plan, euch durch das Wirken seines Geistes zu seinem heiligen Volk zu machen, zu Menschen, sich Jesus Christus im Gehorsam unterstellen und durch sein Blut von aller Schuld gereinigt werden1. Euch allen wünsche ich Gnade und Frieden in reichstem Maß!

1. Petrus 1

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung Neues Testament und Psalmen. Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft. Wiedergegeben mit der freundlichen Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.