Jetzt kostenlos hören

Matthäus

Es gibt vier Evangelien im Neuen Testament. Jedes davon berichtet über Jesus aus einer eigenen Perspektive – wie unterschiedliche Kameraperspektiven in einem Film. Matthäus ist das längste von allen Evangelien und beschreibt Jesus besonders ausführlich. Es warten eindrückliche Passagen wie die Bergpredigt auf dich. Also, los geht’s!

Es gibt vier Evangelien im Neuen Testament. Jedes davon berichtet über Jesus aus einer eigenen Perspektive – wie unterschiedliche Kameraperspektiven in einem Film. Matthäus ist das längste von allen Evangelien und beschreibt Jesus besonders ausführlich. Es warten eindrückliche Passagen wie die Bergpredigt auf dich. Also, los geht’s!

  • Podcast-Episode: Matthäus 7 – Teil 5
  • Alle Episoden anschauen: Matthäus
      • 01
      • Matthäus 7 – Teil 5  |  Matthäus 7

      Text:

      »Nicht jeder, der zu mir sagt: ›Herr, Herr!‹, wird ins Himmelreich kommen, sondern nur der, der den Willen meines Vaters im Himmel tut. 22 Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: ›Herr, Herr! Haben wir nicht in deinem Namen prophetisch geredet, in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wunder getan?‹ 23 Dann werde ich zu ihnen sagen: ›Ich habe euch nie gekannt. Geht weg von mir, ihr mit eurem gesetzlosen Treiben!‹« 24 »Darum gleicht jeder, der meine Worte hört und danach handelt, einem klugen Mann, der sein Haus auf felsigen Grund baut. 25 Wenn dann ein Wolkenbruch niedergeht und die Wassermassen heranfluten und wenn der Sturm tobt und mit voller Wucht über das Haus hereinbricht, stürzt es nicht ein; es ist auf felsigen Grund gebaut. 26 Jeder aber, der meine Worte hört und nicht danach handelt, gleicht einem törichten Mann, der sein Haus auf sandigen Boden baut. 27 Wenn dann ein Wolkenbruch niedergeht und die Wassermassen heranfluten und wenn der Sturm tobt und mit voller Wucht über das Haus hereinbricht, stürzt es ein und wird völlig zerstört.« 28 Als Jesus seine Rede beendet hatte, war die Menge von seiner Lehre tief beeindruckt, 29 denn er lehrte sie nicht wie ihre Schriftgelehrten, sondern mit Vollmacht.

Erschienen am: 29. Oktober 2010 | Bibelübersetzung:

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!