• Am 29. Juni startet die neue Staffel „You are known“ zu Psalm 139 mit Joshua Henrich & friends!

  • bibletunes feiert 10-jähriges Jubiläum! Am 10. Mai 2010 ging der allerste Podcast online! Hier geht`s zum Jubiläumsvideo auf youtube.com.

Jetzt kostenlos hören

Ruth

Wenige Kapitel aber eine große Geschichte! Obwohl eine Hungersnot Naomi zwingt auszuwandern, sie ihren Mann und beiden Söhne verliert, wendet sich alles zum Guten. Erlebe, was passieren kann, wenn eine moabitische Frau „dein Gott ist auch mein Gott“ sagt.

Wenige Kapitel aber eine große Geschichte! Obwohl eine Hungersnot Naomi zwingt auszuwandern, sie ihren Mann und beiden Söhne verliert, wendet sich alles zum Guten. Erlebe, was passieren kann, wenn eine moabitische Frau „dein Gott ist auch mein Gott“ sagt.

  • Podcast-Episode: Ruth 1 Teil 6
  • Alle Episoden anschauen: Ruth
      • 01
      • Ruth 1 Teil 6  |  Ruth 1

      Text:

      19 Zu zweit setzten sie ihren Weg nach Bethlehem fort. Als sie dort ankamen, ging es wie ein Lauffeuer durch die Stadt. »Ist das nicht Noomi?«, riefen die Frauen.
      20 »Nennt mich nicht länger Noomi (›die Fröhliche‹)«, erwiderte sie, »nennt mich Mara (›die Betrübte‹), denn der allmächtige Gott hat mir ein schweres Schicksal auferlegt:
      21 Als ich von hier fortzog, hatte ich alles, was man sich nur wünschen kann. Jetzt lässt mich der HERR mit leeren Händen zurückkehren. Warum nennt ihr mich also noch Noomi? Der HERR hat sein Urteil gegen mich gesprochen; er, der Allmächtige, hat mir bitteres Leid zugefügt.«
      22 Als Noomi mit ihrer moabitischen Schwiegertochter Ruth nach Bethlehem kam, begann gerade die Gerstenernte.

Erschienen am: 19. Februar 2018 | Bibelübersetzung:

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!