Episode:  Newspod Sommer 2020  /  Podcastreihe:  Allgemein
  • Bibletunes macht Sommerpause!

  • Am 21. September hören wir uns wieder – dann starten wir mit dem Buch Daniel (Sprecher: Jens Kaldewey)!

  • bibletunes feiert 10-jähriges Jubiläum! Am 10. Mai 2010 ging der allerste Podcast online! Hier geht`s zum Jubiläumsvideo auf youtube.com.

Jetzt kostenlos hören

1. Könige

Nachdem David gestorben ist, übernimmt sein Sohn Samuel die Herrschaft und wird größer an Reichtum und Weisheit als alle Könige auf Erden. Wie wird er Israel regieren? Es folgen spannende Kapitel über den Bau des ersten Tempels und schwerwiegende Fehler.

Nachdem David gestorben ist, übernimmt sein Sohn Samuel die Herrschaft und wird größer an Reichtum und Weisheit als alle Könige auf Erden. Wie wird er Israel regieren? Es folgen spannende Kapitel über den Bau des ersten Tempels und schwerwiegende Fehler.

  • Podcast-Episode: 1. Könige 7 Teil 2
  • Alle Episoden anschauen: 1. Könige
      • 01
      • 1. Könige 7 Teil 2  |  1. Könige 7

      Text:

      13 König Salomo ließ einen Bronzegießer aus Tyrus an den Hof holen. Er hieß Hiram,
      14 seine Mutter war eine verwitwete Israelitin aus dem Stamm Naftali und sein Vater ein Bronzegießer aus Tyrus. Hiram war sehr begabt, ein Meister seines Fachs, der alles nur Erdenkliche aus Bronze herstellen konnte. Er kam zu König Salomo an den Hof und arbeitete für ihn.
      15 Als Erstes goss er zwei Säulen aus Bronze. Beide waren 9 Meter hoch und hatten einen Umfang von 6 Metern.
      16 Auf jede Säule setzte er ein 2,5 Meter hohes Kapitell, aus Bronze gegossen.
      17 Jedes Kapitell war mit sieben Reihen geflochtener Ketten geschmückt
      18-20 sowie mit 200 Granatäpfeln, die in zwei Reihen oberhalb der Flechtornamente angebracht wurden. Die Kapitelle ruhten auf den Säulen. Sie waren wie Lilienblüten geformt, und ihre Blütenkelche waren 2 Meter hoch.2
      21 Hiram ließ die beiden Säulen vor der Eingangshalle des Tempels aufstellen. Die rechte nannte er Jachin (»Er wird aufrichten«) und die linke Boas (»In ihm ist Stärke«).
      22 Die beiden Kapitelle in Form von Lilienblüten wurden auf die Säulen gesetzt. Damit war diese Arbeit abgeschlossen.
      23 Danach fertigte Hiram ein rundes Bronzebecken an, »das Meer« genannt. Seine Höhe betrug 2,5 Meter, sein Durchmesser 5 Meter und sein Umfang 15 Meter.
      24 Unterhalb des Randes war es ringsum mit zwei Reihen von Früchten3 verziert, jeweils zehn auf einen halben Meter. Sie und das Becken waren aus einem Guss.
      25 Das Becken stand auf zwölf Rinderfiguren, von denen drei nach Norden gewandt waren, drei nach Westen, drei nach Süden und drei nach Osten. Ihre Hinterbeine zeigten nach innen, und das Becken ruhte auf ihren Rücken.
      26 Sein Rand war nach außen gewölbt wie der Kelch einer Lilienblüte. Das Becken hatte eine Wandstärke von knapp 8 Zentimetern und fasste etwa 44.000 Liter.

Erschienen am: 26. April 2018 | Bibelübersetzung:

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!