• Aktuelle Staffel: „GALATER“ – Neue Formate, neue Sprecherinnen und Sprecher!

bubble

Warum? Weil Gott zu Detlef im Jahr 2010 gesagt hat:

„Mach bibletunes gratis!“ damit du und viele andere Menschen bibletunes zu jeder Zeit und an jedem Ort hören können, brauchen wir aber DEINE Unterstützung - denn bibletunes kostet pro Jahr 400.000 EUR.

JETZT SPENDEN
stacked coins

Wir benötigen deine Unterstützung

Wie wir deine SPENDENGELDER investieren ...

Personalkosten

 

Gehälter für Angestellte

2021:

205.433,50€

2022:

237.789.99€

 

Honorare für Fremdleistung

2021:

19.452,88€

2022:

11.195,46€

Internationale Podcasts

 

Arabisch

2021:

27.007,08€

2022:

21.713,72€

 

Farsi

2021:

8.961,17€

2022:

14.388.39€

Marketing, Büro & IT

 

Marketing

2021:

7.968,37€

2022:

18.546,13€

 

Büro und Produktion

2021:

19.315,59€

2022:

19.976,30€

 

Buchhaltung

2021:

10.970,83€

2022:

15.094,18€

 

IT & Technik

2021:

15.358,72€

2022:

9.884.36€

HÖRER

STIMMEN

Ein zentraler und treuer Begleiter

"Bibletunes ist seit Jahren ein zentraler und treuer Begleiter in meinem ganz persönlichen Glaubensleben. Der tägliche Podcast hilft mir, meinen inneren Kompass auszurichten und leistet damit einen entscheidenden Beitrag zu einer immer tieferen und reiferen Beziehung mit Gott. Logisch, dass ich bibletunes auch mit meinen Finanzen unterstütze."

Martin aus Winterthur

Gibt mir Kraft für den Tag

"Der tägliche bibletunes Podcast gibt mir Kraft für den Tag und fokussiert mich auf das Wesentliche. Deswegen unterstütze ich bibletunes auch finanziell, weil ich etwas zurück geben möchte von dieser Ermutigung, welche ich täglich erfahren darf."

Sven aus Bulleritz

Weiter so!

"Ihr macht eine großartige Arbeit - weiter so! Auch wir haben uns entschieden, euch zu unterstützen, damit es weiter gehen kann … wir lieben euch und bibeltunes. Wir mögen die Geschichten sowie die Kommentare. Wir wünschen euch Gottes überreichen Segen für dieses Projekt."

Nina aus Titisee-Neustadt

DANKE

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Selbstverständlich bekommst du jeweils im darauffolgenden Jahr eine Spendenquittung und einen aktuellen Jahresbericht von uns, damit du weißt, wie wir deine Spende konkret eingesetzt haben.

Jahresbericht