Psalm 119 – Teil 24

169 Hab ein offenes Ohr für meinen Hilferuf, Herr! gib mir die Einsicht, die dein Wort verleiht.
170 Lass mein lautes Flehen zu dir dringen, rette mich, wie du es zugesagt hast!
171 Aus meinem Mund soll dein Lob laut erklingen, weil du mich deine Bestimmungen lehrst.
172 Deine Zusagen will ich besingen, denn alle deine Gebote sind ganz und gar gerecht.
173 Strecke deine Hand aus, um mir zu helfen, denn deine Ordnungen habe ich ´zur Richtschnur meines Lebens` erwählt.
174 Ich sehne mich nach deiner Hilfe, Herr, an deinem Gesetz habe ich große Freude.
175 Schenk mir neue Lebenskraft, damit ich dich loben kann, deine Urteile mögen mir dabei helfen.
176 Ich bin ´so lange` wie ein verlorenes Schaf umhergeirrt. Suche mich – ich diene dir doch, und deine Gebote habe ich nicht vergessen.

Psalm 119

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung Neues Testament und Psalmen. Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft. Wiedergegeben mit der freundlichen Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.