• Psalmen Neu Erleben macht PAUSE. Weitere Episoden wieder ab Mai.

  • Aktuelle Staffel: Das Buch Levitikus mit Jens Kaldewey.

Jetzt kostenlos hören

Psalm 48

Jeder einzelne Psalm ist ein Geschenk für dich und gibt dir die Möglichkeit, deinen ganz persönlichen Gottesdienst am Sonntag zu gestalten – allein, zu zweit, als ganze Familie oder als Kleingruppe. Die Psalmen sollen dich aber auch in deinem Alltag begleiten, als Gebet, als Lob Gottes, als Dank, als Kraft in schweren Lebensumständen. Denn die Psalmen haben ca. 1000 vor Christus den jeweiligen Verfassern…

Jeder einzelne Psalm ist ein Geschenk für dich und gibt dir die Möglichkeit, deinen ganz persönlichen Gottesdienst am Sonntag zu gestalten – allein, zu zweit, als ganze Familie oder als Kleingruppe.

Die Psalmen sollen dich aber auch in deinem Alltag begleiten, als Gebet, als Lob Gottes, als Dank, als Kraft in schweren Lebensumständen. Denn die Psalmen haben ca. 1000 vor Christus den jeweiligen Verfassern Kraft gegeben.

  • Podcast-Episode: Psalm 48 – PUR
  • Alle Episoden anschauen: Psalm 48
      • 01
      • Psalm 48 – PUR  |  Psalm 48 48:1-15

      Text:

      1 Ein Lied. Ein Psalm. Von den Korachitern. 2 Groß ist der HERR und sehr zu loben in der Stadt unseres Gottes. Dort erhebt sich sein heiliger Berg, 3 schön ragt er empor, eine Freude für die ganze Welt! Ja, der Berg Zion, der sich nach Norden erstreckt, gehört zur Stadt des großen Königs. 4 Gott wohnt in ihren Palästen, und es ist überall bekannt: Er schenkt Zuflucht. 5 Könige anderer Völker hatten sich verbündet und waren gemeinsam gegen die Stadt gezogen. 6 Doch schon bei ihrem Anblick waren sie starr vor Schreck, von Entsetzen gepackt ergriffen sie die Flucht. 7 Sie zitterten und bebten wie eine Frau, die in den Wehen liegt. 8 Einst waren sie wie mächtige Schiffe aus Tarsis, doch du hast einen Ostwind geschickt und sie zerschellen lassen. 9 Vorher kannten wir es nur vom Hören, nun haben wir selbst gesehen, was Gott getan hat dort in der Stadt, wo der allmächtige HERR wohnt, in der Stadt unseres Gottes. Gott lässt sie für immer bestehen. // 10 Wir halten uns deine Gnade vor Augen, o Gott, wenn wir uns in deinem Tempel versammeln. 11 Gott, so weit wie dein Name bekannt ist, so weit reicht auch dein Ruhm – bis an die Enden der Erde. Deine starke Hand schafft uns Gerechtigkeit, 12 darum soll Freude herrschen auf dem Berg Zion. Ja, alle Städte in Juda haben Grund, laut zu jubeln über die gerechten Urteile, die du vollstreckst. 13 Zieht rings um den Berg Zion, geht um die Stadt und zählt ihre Festungstürme! 14 Bestaunt ihre Schutzwälle und richtet euren Blick auf die Paläste! Dann könnt ihr späteren Generationen erzählen: 15 Ja, so ist Gott, er bleibt unser Gott für immer und ewig! Er wird uns führen bis zum Tod.

       

      Psalmen neu erleben: PUR
      gelesen von Hannah Renz aus der Neuen Genfer Übersetzung

       

      Alle „Psalmen neu erleben“-Podcast auf unserer Website anhören:
      https://bibletunes.de/bibliothek

      MAKOM (PDF) für die praktische Vertiefung im Alltag herunterladen:
      https://share-docs.clickup.com/36629877/p/h/12xvbn-55450/137441cdf53c887/

       

       

      Nützliche Links:

      Hier geht’s zur kompletten Bibliothek:
      https://bibletunes.de/bibliothek

      Zu allen Social Media Plattformen und Links zu unseren Apps:
      https://linktr.ee/bibletunes

      Möchtest du regelmässig News auch per Mail erhalten? Dann trage dich hier ein:
      https://shrtm.nu/T4oG

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!