• Aktuelle Staffel: „Superfromm (Staffel 4)“ bis zum 03. Mai

  • Psalmen Neu Erleben macht eine Pause. Weitere Episoden wieder ab Juni.

Jetzt kostenlos hören

Das Trauma des 07. Oktobers

Der Schock des 7. Oktobers, des Tages, an dem 2500 Terroristen der Hamas in Israel ein unfassbares Massaker an israelischen Bürgerinnen und Bürgern verrichtet haben, sitzt uns tief in den Knochen und hat sich in Israel bereits zu einem Trauma entwickelt – deshalb müssen wir darüber reden, um zu verstehen, zu verarbeiten und auch um unsere Anteilnahme und Solidarität auszudrücken. In den deutschen Medien…

Der Schock des 7. Oktobers, des Tages, an dem 2500 Terroristen der Hamas in Israel ein unfassbares Massaker an israelischen Bürgerinnen und Bürgern verrichtet haben, sitzt uns tief in den Knochen und hat sich in Israel bereits zu einem Trauma entwickelt – deshalb müssen wir darüber reden, um zu verstehen, zu verarbeiten und auch um unsere Anteilnahme und Solidarität auszudrücken. In den deutschen Medien wird momentan viel geredet und geschrieben. Doch wir hören zu wenig die Stimmen der Opfer und der Betroffenen aus Israel. Deshalb haben wir uns entschieden, Assaf Zeevi zu Wort kommen zu lassen.

  • Podcast-Episode: Updates aus Israel: Unterdrückte und Unterdrücker
  • Alle Episoden anschauen: Das Trauma des 07. Oktobers
      • 01
      • Updates aus Israel: Unterdrückte und Unterdrücker  

      Text:

      Updates aus Israel – aktuell nur noch alle 2 Wochen samstags.

      Dieser Dialog nimmt dich mit auf eine Reise durch die aktuellen Spannungen zwischen Israel und seinen Nachbarn, die gelegentlich zu gewalttätigen Konflikten eskalieren und sowohl militärischen als auch zivilen Mut erfordern. Wir erläutern die komplexe Situation an Israels Grenzen, insbesondere die alltäglichen Kriegsszenarien in Gaza und die andauernde Bedrohung durch die Hisbollah. Dabei werfen wir auch einen Blick auf die Rolle der Orthodoxen in der israelischen Gesellschaft und ihre Spannungen mit dem Militär.

      Ein weiteres wichtiges Thema ist die beunruhigende Tendenz im Westen, Israel zunehmend abzulehnen. Dabei untersuchen wir die Auswirkungen der Wokeness-Ideologie und ihre Rolle bei der Neudeutung von Judenhass. Wir diskutieren, wie ein vereinfachtes Weltbild von Unterdrückern und Unterdrückten Schaden anrichten kann und betonen die Notwendigkeit eines Ansatzes, der verschiedene Perspektiven berücksichtigt.

      Diese Episode wurde am 21. Februar aufgezeichnet.

       

      Zur kompletten Staffel „Das Trauma des 07. Oktobers“:

      https://link.chtbl.com/das-trauma

Schon gewusst?

Du kannst bibletunes auch über verschiedene Streaminganbieter hören:

Vielen Dank für deine Unterstützung

Es ist uns sehr wichtig, dass bibletunes kostenlos gehört werden kann.
Um unseren Bibelpodcast mit dieser hohen Qualität anbieten zu können, müssen wir professionell arbeiten und bestimmte Dienstleistungen bezahlen. Dafür benötigen wir DEINE Unterstützung – denn ohne Geld geht es leider nicht…

Jetzt Spenden!